real fairytales get rare...

let me be your Princess!

Bitte hab etwas Verständnis, mein Blog ist noch im Aufbau.
Yours sincerely, Princess Peach ♥

Die Story

...handelt von einem Mädchen, dass sich in ihrem Körper gefangen fühlt und kämpft um zum Vorschein zu bringen was sie tief in ihrem inneren weiß - eine echte Prinzessin.

Bitte bedenkt!

Hierbei handelt es sich lediglich um die private Geschichte eines Mädchens, dass sich der Welt öffnen möchte. Ihr seid nicht gezwungen zu glauben, zu kopieren oder zu verherrlichen was ich euch erzähle. Bitte glaubt stehts fest an euch selbst und eure eigenen Träume! Echte Märchen werden leider immer seltener...

19.Juli.2010

um 9:00 verfasst:

bisher geht mein Plan gut auf, heute genau 400g weniger. Und meine Körperfettwaage sagt mir, das die 400g fast komplett echtes Fett waren... dafür das ich den ganzen Tag nur in meinem kleinen WG Zimmerchen gegammelt habe können sich 64,5kg echt sehen lassen:D Leider ist aber nicht aus meinem Sauerkraut-Tag geworden, sonst wärens vielleicht noch mehr. Aber so ist schon gut Ich bin ja dank gestern meinem Zeitplan einen Schritt vorraus.

Heute will ich nach Hause fahren um meine Familie besuchen und natürlich meinen Freund :D Ihr müsst wissen von denen wohne ich jetzt 3 Stunden entfernt. Und weil ich mich so auf ihn freue, werde ich mir vorher noch ein paar hübsche Sachen kaufen und was schönes mit ihm unternehmen. Vltt sündige ich heute auch für ihn und wir gehen essen, aber nicht zu viel - allein schon für meinen Geldbeutel. Ich freu mich jedenfalls riesig C:

In mein Essenstagebuch schreib ich noch rein was ich gestern gegessen habe, jetzt weiß ich ja das ich bei maximalem nichtstun auf jedenfall soviel essen kann um mein Ziel trotzdem zu erreichen.

Liebe Grüße an euch alle, bis morgen abend!

  Dear Princess Peach ♥

19.7.10 10:49
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


miss.take / Website (19.7.10 12:11)
Glückwunsch zu den 400g weniger! (:
Bei mir stagniert es gerade, aber ich esse wohl auch relativ viel. Zudem hat mir gestern der Sport gefehlt.. und den Tag zuvor auch. Ich hatte irgendwie das Gefühl, ich werde krank, da wollte ich erst einmal zurücktreten. ._.
Essenspläne wären etwas tolles, .. ich bekomme es nur irgendwie nicht hin. Monodiäten sind auch gar nicht meins. Das einzige, was ich bis jetzt mag, sind Reistage. <3 Und dazu dann Gemüse und Obst.
Eiweiß ach.. ohne geht es eben nicht. <: Ich nehme durch Milchprodukte, Kartoffeln, Fisch und Fleisch eigentlich genug zu mir. Eiweißmangel zieht so viele Nachteile mit sich.. Haarausfall, Muskelschwächung, .. ich möchte gar nicht daran denken. Zu viel.. Ohne kann der Körper ja nicht einmal neue Zellen aufbauen, das wäre doch grausig.

Ich wünsche dir eine schöne Zeit mit deiner Familie und deinem Freund. (:


Ophelia / Website (19.7.10 12:22)
Guten Morgen,
das mit den 400g weniger ist echt eine gute Leistung! Schade, dass der Sauerkrauttag nicht geklappt habe, den mache ich auch gerne. Wirkt entwässernd, leicht abführend und hat soo wenig Kalorien. Ich hatte gestern leider einen FA -.- Was solls, Niederlagen machen einen stärker.
LG, Ophelia


Miley / Website (19.7.10 14:25)
Hallo meine Liebe,
so wie deine Familienverhältnisse sich anhören ist es ja cht super, dass du in eine Wg gekommen bist und du hörst dich ja echt zufrieden an.
Klasse, dass du schon wieder abgenommen hast und dann gleich noch so viel.
Ich wünsche dir echt vie Spaß mit deinem Freund
Vllt können wir einen Sauerkrauttag ja auch mal zusammen machen?!


Alles Liebe

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Layout design by VRMIN. Brush by ObsidianDawn RSS FeedHaftungshinweis
Gratis bloggen bei
myblog.de